Unser Verein

Mit über 350 Mitgliedern ist der SV 09 fester Bestandteil im Stadtteil Fraulautern. Dabei blickt der Fußballsport im SV 09 auf eine über 110 Jahre alte Tradition zurück. Doch auch in der heutigen Zeit, in der die öffentlichen Mittel für den Sport immer weiter gekürzt und Sportanlagen zurückgebaut werden, bietet der SV 09 mit seinem Rasen- und Kunstrasenplatz sowie einer Laufbahn weiterhin optimale Voraussetzungen zur sportlichen Betätigung.

Der SV 09 Fraulautern ist einer der wenigen eigenständigen Vereine im Saarländischen Fußballverband, der ohne Spiel- und Fördergemeinschaften tätig ist – und die Gemeinde der Fußballbegeisterten wächst weiter. Unser Stadion „Großer Sand” ist Treffpunkt für Jung und Alt.

Unser Leitgedanke

Als Sportverein und insbesondere in Zeiten sich ändernder Rahmenbedingungen und Wertevorstellungen ist es uns wichtig, die Ziele des Vereins durch ein Leitbild zu verdeutlichen.
Darin wollen wir verbindliche Verhaltensgrundsätze und Werte definieren, die für alle gültig sind – für den Vorstand, die Trainer und Spieler, aber auch für alle weiteren Vereinsmitglieder. Sie sollen den handelnden Personen helfen, festgelegte Ziele des Vereins umzusetzen und ein erfolgreiches Miteinander zu gewährleisten. Dabei soll das Leitbild jeden Einzelnen gleichermaßen in die Pflicht nehmen, ein Ansporn sein und zum Nachdenken anregen. Wir wollen eine starke und glaubwürdige Gemeinschaft sein, die nach gemeinsamen Grundsätzen handelt. So schaffen wir es wiederum, dem Vertrauen von Mitgliedern, deren Angehörigen und der (Fußball-) Gemeinde gerecht zu werden.
Wir verstehen das Leitbild als lebendes Dokument, das keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und durch uns gemeinsam stetig weiterentwickelt wird. In diesem Sinne verstehen wir uns als Verein als lernende und sich ständig verbessernde Organisation.

Unsere Werte

SV 09 Fraulautern – Fußball für Jedermann

Bei uns wird großen Wert daraufgelegt, dass neben dem leistungsorientierten Fußball auch der Breitensport gefördert wird. Wir verfolgen täglich das Ziel, möglichst vielen Kindern die Freude am Sport und an der Bewegung zu vermitteln. Hierzu gehört, dass wir allen interessierten Kindern und Jugendlichen Trainings- und Spielmöglichkeiten anbieten. Wir können in allen Altersklassen Mannschaften zum Spielbetrieb melden. Darüber hinaus organisieren wir im Sinne des Breitensports regelmäßig und gerne (fußballübergreifende) Freizeitaktivitäten.
Die Mitgliedschaft in unserem Verein wird zu moderaten Beiträgen angeboten.

SV 09 Fraulautern – die Ausbildungsstätte

Es ist unser Wunsch, als Ausbildungsstätte für den Kinder- und Jugendfußball wahrgenommen zu werden. Somit sind wir vor allem im Jugendbereich bestrebt unseren guten Ruf weiter auszubauen und uns sportlich weiterzuentwickeln. In einem familiären Umfeld erlernen auch neue Spieler in der Gemeinschaft mit anderen sportbegeisterten Kindern und Jugendlichen schnell die Grundlagen des Sports. Neuen Spielern ermöglichen wir eine direkte Teilnahme am Spielbetrieb – hier sitzt kein Kind erst mal nur auf der Bank.
Wir wollen als Ausbildungsstätte den Spagat zwischen Leistungs- und Breitensport schaffen. Es ist uns ein Anliegen, unsere Talente im Verein zu fördern und unsere ausgebildeten Jugendspieler in den Aktiven-Bereich einzubinden. Wir sehen keine Dissonanz zwischen Leistungssport und Fußball mit Spaß, Herz und Spielfreude.
Unser Verein bietet ein gutes Trainingsumfeld mit qualifizierten Trainern und einem durchdachten Trainingskonzept. Wir legen Wert auf eine professionelle Ausbildung und eine regelmäßige Fortbildung unserer Trainer. Hierdurch machen wir uns als Verein für neue Spieler interessant.
Den gleichen Anspruch stellen wir uns in der Ausbildung von Schiedsrichtern. Wir wollen in Zeiten von stetig sinkenden Schiedsrichterzahlen im Verband bewusst Schiedsrichter stellen und ausbilden.

SV 09 Fraulautern – eine starke Gemeinschaft

Beim Fußball zählt die Mannschaft. Man lernt, sich gemeinsam für ein Ziel einzusetzen – gemeinsam Erfolge, aber auch mal Niederlagen zu erleben. Der Spaß und die Freude am Fußballsport stehen im Vordergrund. Unsere Spieler, Trainer und unser Vorstand verstehen sich als Vorbilder und Gemeinschaft mit einheitlichem Auftreten. Fußball ist ein Spiel für Groß und Klein, für Jungen und Mädchen, für Väter und Mütter. Fußball ist ein „Ganzjahres-Spiel“: im Sommer draußen auf unserem Rasen und Kunstrasen, im Winter in der Halle.
Wir verstehen Vereinsarbeit als Teamarbeit und bauen auf die tatkräftige Unterstützung der Mitglieder und Angehörigen. Bei uns ist jeder willkommen und wir begegnen einander im Training und beim Wettkampf mit Respekt, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion oder Nationalität unseres Gegenübers.
Der Umgang miteinander und mit den Gästen des Vereins ist trotz aller sportlichen Rivalität geprägt von Wertschätzung, Hilfsbereitschaft, Toleranz und Höflichkeit. Der spielleitende Schiedsrichter ist ein Gast in unserem Verein, dem mit Fairness und Respekt begegnet wird. Wir fördern und fordern den Fairplay-Gedanken auf und neben dem Spielfeld.

SV 09 Fraulautern – ein fester Bestandteil der Gesellschaft

Wir übernehmen Verantwortung für gesellschaftliche Integration: Der SV 09 Fraulautern bringt Menschen zusammen.
Auch deshalb sind wir bestrebt von anderen Vereinen, von potenziellen Partnerfirmen, im Saarländischen Fußballverband und in der Stadt Saarlouis positiv wahrgenommen zu werden: Unter anderem durch den Kontakt zu der Partnerstadt St. Nazaire zeigen wir unser kulturelles Interesse an der Stadt Saarlouis. Mit der aktiven Teilnahme an lokalen Veranstaltungen, beispielsweise am Brückenfest, stellen wir unsere Unterstützung des Stadtteils Fraulautern und der Umgebung unter Beweis. Durch die Teilnahme an Sitzungen und der Mitarbeit in der Qualifizierung, zum Beispiel bei der Ausrichtung von Kurzschulungen, zeigen wir Präsenz im Verband.

Um den Lesefluss zu erleichtern wurde im Text durchgehend die männliche Form verwendet. Alle Ausführungen betreffen aber selbstverständlich beide Geschlechter.

 

 

Schaubild Leitlinie 1 1

 

 

Anmelden

Anmelden

Impressum Datenschutz